2.Platz beim Tanzturnier in Raeren

Am Sonntag ging es für uns in den Bergscheider Hof nach Raeren/Belgien. Hier fand zum 20 mal das internationale Freundschaftstanzturnier für karnevalistische Tänze der Karnevalspolizei Raeren statt.

Was uns natürlich besonders gefreut hat, ist die Tatsache, das wir die Reise nach Raeren nicht alleine antreten mussten. Denn aus den Reihen unseres Vereins, der KG Forster Jonge, nahmen ebenfalls die Damentanzgruppe Red Ladys und die Männertanzgruppe Dangerous Dancer teil.

Da wir am Samstag Abend noch vier Auftritte hatten, bei denen wir eine solide Leistung zeigen konnten, gingen wir recht zuversichtlich in das Turnier.

Wir konnten dann auch einen sauberen Tanz zeigen, mit dem wir auch persönlich sehr zufrieden waren.

Am Ende konnten wir uns mit dieser Leistung einen tollen 2.Platz ertanzen 🙂

Hier die Platzierungen im Überblick:

1.Platz – Saskia Waghemann & Levy Gulpen, TSC Dance Feet Kelmis

2.Platz – Christine Sion & Holger Sion, KG Forster Jonge

3.Platz – Annika Krickel & Milan Kohnen, KG 1927 Hergenrath

An dieser Stelle möchten wir es natürlich nicht versäumen, unseren Damen und unseren Männern zu gratulieren. Beide Gruppen konnten sich einen grandiosen 1.Platz ertanzen.

fb_img_1478469311696

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.